Die OLEC-Website wird derzeit überarbeitet. Wir bitten um Entschuldigung, wenn es zu Darstellungsfehlern kommt.


OLEC Energie-Infobrief

Der Oldenburger Energiecluster gibt alle vier Wochen einen Infobrief (derzeit nur auf deutsch) heraus, die die Aktivitäten des OLEC und seiner Mitglieder zusammenfassen. Über die Bündelung der Einzel-Informationen hinaus sollen Hintergründe beleuchtet und spezifische Aspekte der Zusammenarbeit im OLEC oder der regionalen Eingebundenheit aufgezeigt werden. Auf den folgenden Seiten stehen die bisher erschienenen Infobriefe zum Download zur Verfügung.

OLEC Energie-Infobrief abonnieren

Suche

Aktuelles

Regionaler Klimagipfel - Klimafreundliche Mobilität (16.05.2017)
24. Mai 2017 in Lengerich

Wie kann die Mobilität der Zukunft aussehen? Welche Konzepte, Erfahrungen, Akteure und Projekte gibt es bereits in der Region – oder darübe hinaus? Um sich mit diesen und weiteren Fragen zu befassen läd der Kreis Steinfurt, die Städte Rheine und Osnabrück sowie der Landkreis Osnabrück alle interessierten und engagierten Akteure zur Diskussion ein. mehr


Effiziente Energieumwandlung ersetzt riskante Operationen (09.05.2017)

Batteriebetriebene Geräte sind überall im Einsatz. Dabei sind Batterien umweltschädlich und ineffizient. Wie Batterien ersetzt werden könnten durch die Umwandlung von ungenutzter Energie zum Beispiel in Wärme, Wasser oder der Luft, erforscht derzeit ein Doktorand am Fachbereich Ingenieurwissenschaften der Jade Hochschule. mehr


2. Preis des Innovationsnetzwerks Niedersachsen 2017 - Jade Hochschule wird ausgezeichnet (05.05.2017)

Den Innovationspreis erhielten das Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik (IAPG) des Fachbereichs Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie und die Axios 3D Services GmbH aus Oldenburg für die Entwicklung eines Dreikamera-Endoskops für den Einsatz in der Medizin. mehr


Bundesumweltministerium ruft „Europäische Klimaschutzinitiative“ ins Leben (05.05.2017)
Einreichung der Projektvorschläge bis Mitte Mai möglich

Die neue „Europäische Klimaschutzinitiative“ (EUKI) des Bundesumweltministeriums unterstützt künftig die innereuropäische Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Klimaschutzes. Bi- und multilaterale Projekte sollen den Austausch guter Praxis beim Klimaschutz und den klimapolitischen Dialog mit anderen EU-Mitgliedstaaten intensivieren. mehr


weitere Meldungen