Oldenburger Wissensschnack - Hirn gehört Folge 10 Online

Martin Butler forscht zu populären Kulturen im nord- und interamerikanischen Kontext, dabei v. a. zu populärer Musik, zu Figuren, Formen und Medien kultureller Mobilität und stellt sich im Interview den Fragen der Moderator*innen Dr. Bianca Brüggen und Jens-Steffen Scherer zu seinem Werdegang und seiner aktuellen Forschung. 
Wem die Episode gefällt, sollte unbedingt auch den vorangegangenen neun Gesprächen lauschen und natürlich Augen und Ohren für die noch kommenden offenhalten. Der Podcast erscheint immer am dritten Donnerstag eines Monats.


Der Podcast wird gefördert durch die die Universitätsgesellschaft Oldenburg und die Jade Hochschule Oldenburg. Er ist ein Produkt des Oldenburger Netzwerks Wissenschaftskommunikation. Dazu gehören: Jade Hochschule, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg mit dem Zentrum für Lehrkräftebildung - Didaktischen Zentrum, dem Forschungszentrum Neurosensorik und dem Institut für Chemie und Biologie des Meeres, DFKI – Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Schlaues Haus Oldenburg, OFFIS – Institut für Informatik, European Science Communication Institute (ESCI), Oldenburger Energiecluster – OLEC e.V. und IÖB – Institut für Ökonomische Bildung sowie das Landesmuseum Natur und Mensch.


www.hirnvomhahn.de/podcast/  und bei vielen bekannten Podcastanbietern.