Konferenz mit Innovationen aus der Energiekrise 11. Oktober 2022

„Mit Innovationen aus der Energiekrise“ – welche Ansätze es dazu gibt und was bereits heute konkret getan wird, sind Thema der Konferenz am Dienstag.

Zu Beginn ordnen unsere Key Note Speaker relevante Aspekte des Energiemarktes unter Beachtung der aktuellen wirtschaftlichen und politischen Situation ein und skizzieren Lösungsansätze.

In den darauffolgenden parallelen Diskussionsforen werden regionale Best Practices vorgestellt. Die Teilnehmenden können zwischen Forum 1 „Mit Wasserstoff auf den Weg in die Zukunft?“ und Forum 2 „Ganzheitliche Konzepte zur Dekarbonisierung in Industrie und Mobilität“ wählen.

Begleitet wird die Konferenz durch die Präsentation ausgewählter OLEC-Mitglieder im Netzwerkkarussell.

Interessante Gespräche und ein spannender Austausch sind wie immer Teil der OLEC Energy Week!


Programm 11.10.2022

12.00    Ankommen - Mittagsimbiss - Netzwerken

13.00    Eröffnung, Roland Hentschel, Vorstandsvorsitzender OLEC e.V.

13.15    Impulse – Energiekrise – was nun?

  • Die Energiekrise als Innovationstreiber? Ursachen, Ausblick und Rückwirkungen auf Innovationen, Dr. Marius Buchmann, EERA consulting GmbH
  • Chancen für den Nordwesten in der aktuellen Energiekrise, Paul Schneider, EWE GASSPEICHER GmbH
  • Klimaneutrale Gasversorgung von morgen, Anica Mertins, Hochschule Osnabrück

14.45    Netzwerkkarussell – Aktuelle Projekte und Aktivitäten der OLEC-Mitglieder

15.15    Kaffeepause

15.45 Parallele Diskussionsforen „Mit Innovationen aus der Energiekrise!“

Forum 1: Mit Wasserstoff auf den Weg in die Zukunft?

  • Leitbild: Klimaneutralität mit dem Internet des Wasserstoffs, Reiner Schütze, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
  • Von der Küste in den Tank – Wasserstoff in Ostfriesland, Eugen Firus, Terravent Gmbh & Co KG
  • H2@AgTech: Wasserstoff in der Landtechnik - Handlungsstrategien und Einstiegsszenarien, Dr. Lucas Hüer, Hochschule Osnabrück

Forum 2: Ganzheitliche Konzepte zur Dekarbonisierung in Industrie und Mobilität

  • Regenerative Energiekonzepte für die Agrar- und Landwirtschaft - Perspektiven auf Gut Arenshorst, Alexia Lescow, Kontor Guldholm GmbH
  • Zero Emission Shared Smart Groningen, N.N.

17.30    Zusammenfassung und Ausblick

18.00    Ende

Moderation: Lis Blume, Niedersächsisches Wasserstoff-Netzwerk

Anmeldung

Hier können Sie sich für die OLEC Energy Week 2022 anmelden. Im folgenden Formular geben Sie bitte einmalig Ihre Kontaktdaten an.

Im letzten Schritt können Sie dann die Veranstaltungsteile auswählen, an denen Sie im Rahmen der Energy Week teilnehmen möchten.

OLEC Energy week 10. - 14. Oktober 2022

AnsprechpartnerIn

Isabelle Ehrhardt
Clustermanagerin