Workshop Wärmewende Nordwest - fachkräfte für die wärmeversorgung von Morgen 13. Oktober 2022

Wie können wir mit dem Fachkräftemangel in Bezug auf die Energiewende umgehen? Mit dieser Frage wollen wir uns am vierten Tag der Energy Week beschäftigen. Dazu bekommen wir einen Einblick in die Ausbildungsstrukturen der Niederlande und einen Überblick über bestehende Lösungsansätze seitens des BFE.

Im Anschluss soll in einem Worldcafé die Möglichkeit geboten werden, gegenseitig voneinander zu lernen und sich auszutauschen.

 

Wann: 13.10.2022, 14.00 bis 17.30 Uhr

Wo: Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V.; Donnerschweer Straße 184, 26123 Oldenburg


Programm 13.10.2022

14.00   Ankommen und Kaffee

14.15   Begrüßung und Projektvorstellung WärmewendeNordwest, Georg Blum, OLEC e.V.

14.30   Wer soll das alles machen? Aktuelle Herausforderungen der Energiewirtschaft, Thorsten Janßen, BFE e.V.

14.50   Impuls der Handwerkskammer Niedersachsen

15:10   Internationale Fachkräfteanwerbung

15.30   Pause

15.45   World Café

  1. Internationaler Fachkräftenachwuchs – Wie gelingt die Einbindung von Fachkräften aus dem Ausland? Anerkennung von ausländischen Titeln? 
  2. Best-Practices Nachwuchsgewinnung – Welche Möglichkeiten eignen sich am besten für die Gewinnung von Auszubildenen?
  3. Neue Fachkräfte, neue Ausbildungswege – In welchen Bereichen müssen Fachkräfte für die Wärmewende ausgebildet sein? Wie kann die Zusammenarbeit bei der Ausbildung gelingen?

16.45   Pause

17.15   Zusammenfassung der Ergebnisse und Ausklang

Anmeldung

Hier können Sie sich für die OLEC Energy Week 2022 anmelden. Im folgenden Formular geben Sie bitte einmalig Ihre Kontaktdaten an.

Im letzten Schritt können Sie dann die Veranstaltungsteile auswählen, an denen Sie im Rahmen der Energy Week teilnehmen möchten.

OLEC Energy week 10. - 14. Oktober 2022

AnsprechpartnerIn

Isabelle Ehrhardt
Clustermanagerin